Vermischt mit dem Betong

Fler

Im Pass steht ich bin Deutscher, in Tempelhof geboren
1,85 groß, meine Augen, sie sind blau
Doch meine Hautfarbe mischt sich mit deiner
Deswegen ist das Ghetto da draußen auch so grau
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle arm, sind wir alle reich
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle schwarz, sind wir alle weiß

Erst war Carlo Cokxxx, jetzt ist jeder hart und flowed
Weil ich nicht brav bin, kommt keiner auf den Pausenhof
Das hier wird ein Meisterwerk des Straßenraps
Ihr ganzen Newcomer habt in meinem Arsch gesteckt
Ich bin national unerreicht, die Legende
Wenn ich represente und zum Frühstück deine Mutter bange
Rap in Lederjacken, das ist meine Lebensart
Ghettodrama jeden Tag, frag' nicht ob ich reden darf
Ich bin Frank, drück' nicht auf die Tränendrüse
Ihr wollt meine Gegner sein - deutscher Rap ist lebensmüde
Es gibt kein Peace, das ist Maskulin, du Schwuchtel
Der Deutsche kommt vorbei, yeah, und deine Welt wird dunkel
2013 habt ihr alle meinen Style geklaut
Doch ihn nicht ganz kapiert, deutscher Rap sieht Scheiße aus
Ich spann die Muskeln an, ihr Keckos habt jetzt Angst vor mir
Wer will mein Feind sein?

Im Pass steht ich bin Deutscher, in Tempelhof geboren
1,85 groß, meine Augen, sie sind blau
Doch meine Hautfarbe mischt sich mit deiner
Deswegen ist das Ghetto da draußen auch so grau
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle arm, sind wir alle reich
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle schwarz, sind wir alle weiß

Kleiner Kinder werden Männer im Problembezirk
Wo jeder später mal ein Gangster in sei'm Leben wird
Berlin ist wie die Bronx - alles Ausländer
Markus Lanz, warum bist du so ein Traumtänzer
Ich bin zurück und bring' das Land jetzt in die Anarchie
Was das heißt? Ihr seid nicht willkommen bei Maskulin
Lieber Gott, verzeih mir meine Sünden,
Doch ich musste das hier tun für all' die Scheine in mei'm Bündel
Ich war schon zu lange nicht mehr auf dem Beichtstuhl
Tauschte meine Seele für den Reichtum
Im Herzen illegal, schau mal, meine Strafakte
Ich bin ein Sonderfall, warum? Weil ich den Staat hasse
Der Adler fickt den Phönix in der Asche
Für euch Rapper hab' ich eine viel zu große Klappe
Heut' bin ich der Einzige mit Geld in seiner Tasche
Darum lauf' ich diesen Weg alleine auf der Straße

Im Pass steht ich bin Deutscher, in Tempelhof geboren
1,85 groß, meine Augen, sie sind blau
Doch meine Hautfarbe mischt sich mit deiner
Deswegen ist das Ghetto da draußen auch so grau
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle arm, sind wir alle reich
Zwischen dem Beton sind wir alle gleich
Sind wir alle schwarz, sind wir alle weiß



Preview :

To download music, please download extension below :
(choose your browser)

Chrome Firefox

You will get much benefit like full speed download

Donate